Author Archive for: Andreas

Curly Wurlys – tanzende Buchstaben

Curly Wurlys – tanzende Buchstaben

„Kalligrafie“ ist mehr Tanz als man gemeinhin denkt – und ein Schriftblatt auch eine „Choreographie“.
Übt Curly Wurlys – und nutzt sie in der Erweiterung von „Schmuckbuchstaben“. Read more →

Anglaise – Entmystifizierung des Copperplate-Spencerian Rätsels

Copperplate und Spencerian

Die Darstellung der Unterscheidung erfolgt anhand der „Kleinbuchstaben“.
Die Verdickung in der Spencerian ist unterschiedlich. Bei manchen Buchstaben wird komplett darauf verzichtet (z.B. beim ‚i’). Oft werden keilförmige Formen verwendet (‚d’, ‚p’ und ‚t’).

Spencerian Script: Earl A. Lupfer (1890 – 1967)

Spencerian Script: Earl A. Lupfer (1890 – 1967)

Bei Copperplate-Formen dagegen dominieren gleichmäßige Verdickungen. Genauso wie in den Spencerian-Formen ist ein großer Kontrast zwischen dünnen und dicken Formen erkennbar. Read more →